Funktionsdiagnostik

Um eine erfolgreiche Behandlung und eine individuelle Rehabilitation von seitens Ihres betreuenden Arztes durchzuführen, bedarf es einer umfassenden Funktionsdiagnostik. Aufgrund der heute eingesetzten modernen computergesteuerten Diagnostikverfahren sind auch in dieser Abteilung hoch geschulte und erfahrene Mitarbeiter an Ihrer Seite. Unser Haus kann daher alle diagnostischen Aufgaben erfüllen, die zur Beurteilung Ihrer Belastbarkeit während Ihres Aufenthaltes und später in Beruf und Freizeit erforderlich sind und die Grundlage Ihres individuellen Rehabilitationsplans bildet.

  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG  und Langzeit-Blutdruckmessung
  • Elektrokardiologie (Herzultraschall)
  • Blutgasanalysen in Ruhe und Belastungsuntersuchung
  • Gehstreckendiagnostik
  • Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane
  • Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse
  • Doppleruntersuchungen
  • Schlafapnoe-Diagnostik
  • Bodyplethysmographie
  • Fluß/Volumenmessung
  • Diffusionsmessung
  • Provokation mittels Methacholininhalation
  • Allergielabor
  • Klinisch-chemisches Labor
  • Mykologisches Labor
Schriftgröße
Quickfinder
Suche
Aktuell
72. Fort- und Weiterbildungswoche der Akademie für medizinische Fortbildung auf Borkum 20.05.2018 00:07 Logo der Ärztekammer Westfalen Lippe

Vom 26. Mai bis 03. Juni 2018 findet auf der Insel Borkum wieder die Fort- und Weiterbildungswoche...

Wetter